4 Farben

Blau. Rot. Gelb. Grün.

Vier Farben als Thema der Gruppenausstellung PlakatWandKunst in Drusenheim.
Eine freudige Idee, die vier Künstler mit einer Farbe konfrontiert. So zeigt hier, jeder Künstler/jede Künstlerin, was er/sie unter Monochrom versteht.

Eine Ausstellung am Allée du Rhin in Drusenheim, zu sehen von Mai bis Oktober 2021.

Mike Überall „Real Blues“
Sylvie Villaume „Ohne Titel“ / „Sans titre“
Germain Roesz „Blues in blue“
Sylvie Villaume „Ohne Titel“ / „Sans titre“
Jost Schneider
Werner Schmidt „ROT, ORT, TOR usw.“
Gabi Streile „It’s gonna be ..(alright)….“
Luc Demissy „Ein flotter roter Vierer“
Didier Guth
Christine Kaul „Ohne Titel“ / „Sans titre“
Jürgen Zimmermann „Reise in’s Cadmium Wespe Biene Hummel“
Helmut Wetter „Ohne Titel (Gelb) 2020“

Am Eingang vom Pôle Culturel von Drusenheim :

Eva Schaeuble
Angela Ulrich „Große Birke  –  Large Bouleau“
Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen.
  • Melden Sie sich für unseren Newsletter an